Über

Die Dunkelheit, die einen eingehüllt, nachdem sie einen mit festen Krallen umschlungen und noch weiter in die Tiefe gezogen.. ist die Wiege für etwas Neues.
- Nicht für etwas vollkommen Neues, nur für einen neuen Anfang aus der tiefsten Dunkelheit, aus den Emotionen, die dort aus einem herausbrachen.
Widerwillen, Lebenslust, Tatendrang und Hoffnung reißen einen aus den Krallen, hüllen einen ein und lassen uns emporschweben..
gegen die Ewigkeit, die uns bevorsteht, die kleine Ewigkeit, in der wir Zeit haben uns zu ändern, diese zweite Chance zu nutzen, die einem die Dunkelheit gebracht hat.

Man muss erstmal gefallen sein umd wieder aufstehen zu können.

 

nach langer Zeit euer Phönix Kim 

Alter: 20
 

Ich mag diese...

Musiker: Evanescene
Casper
The Calling
Three days grace
Martin Herzberg
Skillet
Lieder: Stigmatized
Missing
For my father
Monster
Unzerbrechlich
Sendungen: Akte x
M*A*S*H
Filme: Alles was wir geben mussten
Einfach zu haben
Fight Club
Schauspieler: Emily Browning
Leonardo DiCaprio
Johnny Depp
Keira Knightley
Brendan Fraser
Bücher: Das Bildnis des Dorian Gray
Der Medicus
Das Lied in der Weide

Song für einen Schmetterling
Autoren: Morton Rhue (Tod Strasser)
Anne Rice
Ruth White
Sportarten: Schwimmen
Radfahren
Sportler: -
Hobbies: Photographieren
Lesen
Schreiben
Anime schauen
Zeichnen
Reden
Schwimmen
Schlafen
Radfahren
Singen
Orte: Lübeck
Frankreich



Mehr über mich...



Werbung