o.O

Das ist normalerweise recht sche*e, also bereitet euch auf sowas in der Richtung vor... ab und an sind sie aber auch nett und das werd ich auch hierher schreiben.

Ihr solltet wissen, dass meine Mutter nicht mehr mit meinem Vater zusammen lebt, sondern mit ihrem Freund, das etwa schon seit 5 Jahren... um die beiden nicht bloßzustellen nenne ich sie Hans und Lena.

Eine kleine Vorgeschichte, der nicht ganz so angenehmen art... 

Hans sagt, wenn er meiner Mutter auf die Brüste drückt immer Moep. Das ist etwas was weder ich, noch ihr wissen wollt, wenn doch, geht zum Arzt! o.O'

Jedenfalls hat er meine Grafikkarte ausgewechselt, weil die gesponnen hat und ich finde auf meinem Schreibtisch, das Wort Moep! mit einem Herzchen als Punkt...

Was bitte soll ich davon halten?!?

 

5.7.12 19:34

Letzte Einträge: Von Erinnerungen und Sammlungen, Vom Verlieren und Loslassen, Angst vor der Außenwelt

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kashi (5.7.12 20:39)
Das klingt nicht so gut. Aber ich würds erstmal unter den Tisch fallen lassen, falls Hans in Zukunft nicht deutlichere Signale sendet. Falls er das doch macht, musst du wohl oder übel das Gespräch suchen, auch wenn es sehr unangenehm ist.
Denn jemand der schweigt und seine Probleme niemandem Mitteilt wird schnell zum Opfer.


thin.dreams / Website (26.1.13 12:01)
hallo meine Liebe!
wie geht es dir denn jetzt so? was bei mir so los war hab ich ein bisschen in meinem Blog beschrieben...
alles Liebe deine thin.dreams

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen